Sammlungen div. Autoren

Hier werden Sammlungen von div. Autoren vorgestellt

Alfred Hitchcock: Nachts wenn das Licht ausgeht

Ich habe das Buch als Quelle für Rex Stout: Die Halstuchaffaire in meinen Aufzeichnungen gefunden Buch liegt irgendwo in einem Karton auf dem Dach

Ich habe bei Oldthing eine Aufstellung der Geschichten gefunden, leider ohne Autoren.

Ich habe das Buch als Quelle für Rex Stout: Die Halstuchaffaire in meinen Aufzeichnungen gefunden

Bei der Suche in meinem Laptop habe ich allerdings jpegs gefunden. siehe rechts.

Außerdem in word doc

Alfred Hitchcock 

Nachts wenn das Licht ausgeht 

BASTEI-LüBBE-TASCHENBUCI

Band 10 744

1.Auflage Juni  1986

2. Auflage Nov. 1986

Copyright © 1975 by RandomHouse, Inc.

Copyright ©l 984 für die deutsche Ausgabe

ByNAUMAMN & GÖBEL Vertragsgesellschaft, Köln

 Lizenzausgabe: Gustav Lübbe Verlag GmbH, Bergisch Gladbach

 Printed in Western Germany1986

 Mit einer Einleitung von Alfred Hitchcock

  • Jacques Futrelle:  Die undichte Stelle 
  • Joseph N. Gores: Held wider Willen 
  • Edward D. Hoch: Der Flugzeugabsturz 
  • Adobe James: Morgen. . . und dann wieder morgen 
  • Warner Law: Ein Hundeleben 
  • Pat McGeer: Spaziergang im Mondschein 
  • Charles W. Runyon: Mord mit Köpfchen 
  • Theodore Sturgeon: Flaschenzauber 
  • Rex Stout: Die Halstuchaffäre 
  • Isaac Asimov: Lichte Verse  
  • Harlan Ellison: Wenn die Angst aus dir spricht 
  • Gary Brandner:  Coyote Street 

Noch mehr Morde

Diogenes 1963

Kriminalgeschichten von Christopher Bush, Sapper, Dorothy L. Sayers, Michael Innes, Thomas Burke, Edmund Crispin, Richard Deming, Harry Kemelman, John Dickson Carr, David Alexander, Roald Dahl, Ellery Queen, Rex Stout, Osbert Sitwell, Agatha Christie, Edgar Wallace und Peter Chesney. (Info aus Anzeige)

Eine genaue Aufstellung der Geschichten kann ich zur Zeit nicht liefern

ELLERY QUEEN'S KRIMINAL-ANTHOLOGIE 8. Folge

ELLERY QUEEN'S

KRIMINAL-ANTHOLOGIE

8. Folge

 

WILHELM HEYNE VERLAG

MÜNCHEN

HEYNE-ANTHOLOGIE

23

Aus dem Amerikanischen übertragen von Hans Georg Simon

Murder is a Public Matterby Ross MacDonald

Copyright @ 1948 by Kenneth Millar

Reprinted by permission of  Harald Ober Associates Inc.

 

Immune to Murder by Rex Stout

Copyright @ 1955 by Rex Stout

Reprinted by permission of the author.

 

The Earring by Cornell Woolrich 

Copyright © 1943 by Cornell Woolrich 

Reprinted by permission of the author

 

Miss Phipps goes to school by Phyllis Bentley

Copyright © 1957 by Mercury Publications, Inc.

Reprinted by permission of A. D. Peters & Co.

 

Eva?  Carolyn? by Allan Vaughan Elston;

Copyright© 1949 by Crowell-Collier Publishing Co.

Reprinted by permission of Paul R. Reynolds, Inc.

 

Open File by Richard Deming

Copyright© 1953 by Mercury Publications, Inc.

Hurry, hurry, hurry by Paul Gallico

Copyright© l956 by Paul Gallico

Reprinted by permission of Harald Ober Associates Inc.

ROSS MacDonald

Mord geht jeden an

(MURDES IS A PUBLIC MATTER)

 

REX STOUT

Immun gegen Mord

(IMMUNE TO MURDER)

 

CORNELL WOOLRICH

Der Ohrring

(THE EARRING)

 

PHYLLIS BENTLEY

Miß Phipps im Internat

(MISS PHIPPS GOES TO SCHOOL)

 

ALLAN VAUGHAN ELSTON

Eva oder Caroline?

(EVA? CAROLINE?)

 

RICHARD DEMING

Ungeklärte Fälle

(OPEN FILE)

 

PAUL GALLICO

Treten Sie näher!

(HURRY, HURRY, HURRY)

 

FRANCIS ILES

Dunkle Reise

(DARK JOURNEY)

 

BRYCE WALTON

Das Monster

(THE GREATEST MONSTER Of THEM ALL)

 

QUENTIN REYNOLDS

Der Würger von Bayern

(THE BLUEBEARD MURDERER)

 

MICHAEL ARLEN

Abenteuer um Mitternacht

(MIDNIGHT ADVENTURE

 

ROY OCKERS

Dinner um halb acht

(DINNER FOR TWO)

 

FRANK SWINNERTON

Nacht in Soho

(SOHO NIGHT'S ENTERTAINMENT

 

ELLERY QUEEN

Der Geizhals

(MISER'S GOLO)

Dark Journey by Francis Iles

Copyright © 1934 by Anthony Berkeley Cox, renewed

Reprinted by permission of the Author

 The Greatest Monster of them All by Bryce Walton

Copyright © 1939 by Bryce Walton

Reprinted by permission of Theron Raines.

 The Bluebeard Murderer by Quentin Reynolds 

Copyright © by Crowell-Collier Publishing Co renewed

Reprinted by permission of Littauer & Wilkinson 

 Midnight Adventure by Michael Arlen

Copyright © 1938 by Michael Arlen renewed

Reprinted by permission of A. Watkins, Inc,

 

Dinner for two by Ray Vickers;

Copyright © 1948 by The American Mercury, Inc.

Reprinted by permission of Curtis Brown, Ltd.

 

Soho Nights Entertainment by Frank Swinnerton

copyright © 1938 by Frank Swinnerton 

Reprinted by permission of Hope Leresche & Steele

Misers Cold by Ellery Queen

Copyright © 1950 by Ellery Queen

Reprinted by permission of the Author 

Copyright © 1967 dieser deutschen Ausgabe beim Wilhelm Heyne Verlag, München 

Copyright © by Davis Publications, Inc


Das Beste aus ELLERY QUEENS

HEYNE-ANTHOLOGIEN 35

Das Beste aus 

ELLERY QUEENS

Kriminal-Anthologie

Deutsche Erstveröffentlichung

WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN

HEYNE-ANTHOLOGIEN 35

Deutsche Übersetzung von Wulf Bergner

Inhalt

 

- Dashiell Hammet 

- Ein Mann namens Spade 

(A MAN CALLED SPADE)

 

- Rex Stout 

- Tod eines Schauspielers 

(CURTAIN LINE)

 

- Rufus King 

- Vom Blitz getroffen 

(THE CAESAR COMPLEX)

 

- Michael Gilbert 

- Die zweite Haut 

(THE SECOND SKIN)

 

- Cornell Woolrich 

- Stufen zum Schafott 

(STEPS GOING UP)

 

- Stuart Palmer und Craig Rice 

- Mord mit 250 PS 

(WITHERS & MALONE, CRIME-BUSTERS)

 

- Rebecca West 

- Reise ohne Ende 

(THE JOURNEYHAD NO END)

 

- Theodore Sturgeon

- Ein unerwünschter Gast 

(THE ABOMINABLE HOUSE GUEST)

 

- Jack London 

Der Tod wartet nicht  

(ONLY A CHINAGO)

 

-  Phyllis Bentley  

Miß Phipps paßt auf 

(A MIDSUMMER NIGHT’S CRIME)

 

- Georges Simenon 

- Maigret und der Mann im Cafe

(THE MOST OBSTINATE MANIN PARIS)

 

- Lawrence Treat 

- D wie Detail 

[D AS IN DETAIL)


Ellery Queen's Kriminal-Anthologie 5

Ellery Queen's Kriminal-Anthologie 5

Heyne-Anthologien 13

Heyne, 1965

Rex Stout, Cornell Woolrich, Brett Halliday, Eric Ambler, Ellery Queen u.v.a. ; aus dem Amerikanischen übertragen von Günter Hehemann und Gisela Stege

12 x Böse Bescherung

12 x Böse Bescherung

Herausgegeben von Asimov, Greenberg & Waugh 

Krimoinalstories

HEYNE BLAUE KRIMIS

Nr. 02/2113

 

Titel der amerikanischen Originalausgabe

THE TWELVE CRIMES OF CHRISTMAS

Deutsche Übersetzung von Helmut Gerstberger

Herausgegeben von Bernhard Matt

 

Copyright © 1981 by Nightfall Inc.,

Carol-Lynn Rössel Waugh and Martin Harry Greenberg

Copyright © 1987 der deutschen Übersetzung

by Wilhelm Heyne Verlag GmbH & Co. KG., München

Printedin Germany 1987

 

 

INHALT

 

- Noel, Noel -

Vorwort

- Isaac Asimov -

 

- Die Weihnachtsparty -

- Rex Stout -

 

- In dubio pro reo -

- Robert Somerlott -

 

- Die Perlenkette -

- Dorothy L. Sayers -

 

-  Pater Crumlish feiert Weihnachten -

- Alice Scanlan Reach -

 

- Der Weihnachts-Maskenball -

- S. S. Rafferty -

 

- Die Puppe des Dauphin -

- Ellery Queen -

 

- Das Geschenk im Kamin -

- Nick 0'Donohoe -

 

- Der Kirchturm-Mord -

- Edward D. Hoch -

 

- Tod am Heiligen Abend

Stanley Ellin -

 

- Das Abenteuer der einmaligen Dickensianer -

- August Derleth -

 

- Blinde Kuh -

- John Dickson Carr-

 

- Der dreizehnte Weihnachtstag -

- Isaac Asimov -  

 


Quellennachweis: 

 

Für alle gilt: 

© der deutschen Übersetzung by Wilhelm Heyne Verlag, München

 

- Rex Stout. >Die Weihnachtsparty<  © 1956, 1957 by Rex Stout, Titel der Originalausgabe  >Christmas Party<.

 

- Robert Somerlott, >In Dubio Pro Reo< ©  1965 by Davis Publications Inc., Titel der Originalausgabe >Do Your Christmas Shoplifting Early<

 

- Dorothy L Sayers >Die Perlenkette< ©  1933 by Dorothy Leigh Sayers Fleming; Titel der Originalausgabe. >The Necklace of Pearls<

 

Alice Scanlan Reach, Pater Crumlish feiert Weihnachten<, © 1967 by Davis Publications, Inc.;

Titel der Originalausgabe >Father Crumlish Celebrates Christmas<

 

S. S. Rafferty, »Der Weihnachts-Maskenball<, © 1976 by S. S. Rafferty; Titel der Originalausgabe >The Christmas Masque<

 

Ellery Queen: >Die Puppe des Dauphin< © 1948, 1951 by Ellery Queen Titel der Originalausgabe 

>The Dauphin’s Doll<

 

Nick 0'Donohoe >Das Geschenk im Kamin< ©  1978 by Renown  Publications, Inc.; Titel der Originalausgabe >By The Chimney With Care<

 

Edward D, Hoch, >Der Kirchturm-Mord, ©  1976 by Edward D. Hoch; Titel der Originalausgabe >The Problem Of The Christmas Steeple< .

 

Stanley Ellin, >Tod im Heiligen Abend. © 1978 by Stenley Ellin; Titel der Originalausgabe >Death On Christmas Eve<

 

August Derleth, >Die Abenteuer der einmaligen Dickensianer © 1968 by Arkham  House Publications, Inc.; Titel der Originalausgabe >The Adventure Of The Unique Dickensians< 

 

John Dickson Carr >Blinde Kuh< ©  1940 by William Morrow and Company; Titel der Originalausgabe >Blind Mans Hood<

 

Der Dreizehnte Weihnachtstag, © 1977 by Isaac Asimov, Titel der Originalausgabe >The Thirteenth Day Of Christmas<

Das Beste aus Ellery Queen's Kriminal-Anthologie, Heyne-Anthologien 56, 1977

Quelle / kopiert aus: Autor - Stout, Rex (deutsch)

12 Kriminal Stories - Das Beste aus Ellery Queens Kriminal-Anthologie

Übersetzung: Leni Sobez

 

7: Mord um Blüten [englisch: Counterfeit for Murder] (Rex Stout)

55: Keine Zeit zu verlieren [englisch: No Time to Lose] (David Ely)

61: Haie können warten [englisch: Wynken, Blynken, and Nod] (William Brittain)

72: Inspektor Maigret denkt nach [englisch: Inspector Maigret Thinks] (Georges Simenon)

82: Vulkan im Geist [englisch: Volcano in the Mind] (Hugh Pentecost)

126: Die vermißte Schwester [englisch: The Missing Sister Case] (Ross Macdonald)

150: Der Mörder [englisch: The Murderer] (Joel Townsley Rogers)

159: Keine Spur zur Leiche [englisch: The Clue of the Runaway Blonde] (Erle Stanley Gardner)

196: Der lachende Mörder [englisch: The »The Laughing Man« Murders] (Patrick Quentin)

223: Die letzte Wahrheit [englisch: Only one Grain More] (Cornell Wollrich)

240: Die empfindsamen Ohren von Mr. Small [englisch: The Sensitive Ears of Mr. Small] (Julian Symons)

248: Ein Toter telefoniert [englisch: Miracles - All in the Day's Work] (Clayton Rawson)

Neun Krawatten.

Eine Auswahl der besten Kriminalstories aus Ellery Queen's Mystery Magazine

Anmerkung aus meiner Besprechung

"Rex Stout; Neun Krawatten

"Die Story (bzw. die EQM-Sammlung) ist zwar schwer zu kriegen. Der hohe Preis bei Ebay hat sich aber gelohnt, eine amüsante und lesenswerte Kurzgeschichte. Geht auf die Jagd danach. (LRB)"

Bei Kaliber 38 findet sich folgender Eintrag: 

"Die Story »Neun Krawatten« ist nicht in einer Rex-Stout-Anthologie erschienen, sondern im gleichnamigen Heyne-Sammelband (»Neun Krawatten. Eine Auswahl der besten Kriminalstories aus Ellery Queen's Mystery Magazine, Folge 17«), der mehrere Geschichten unterschiedlicher Verfasser enthält. Hier weichen wir von unserem Schema ab (vgl. Anm. 7), denn die Story ist in keiner Anthologie erschienen, die ausschließlich Stout-Geschichten umfasst."