Braunschweig Nordbahnhof

Wikipedia

"Um die Industrie im Nördlichen Ringgebiet an das Eisenbahnnetz anzuschließen, entstanden die Ringbahn und der Nordbahnhof."

Stadt Braunschweig

"Der Nordbahnhof war ab 1886 Hauptbahnhof der Braunschweiger Landes-Eisenbahn und Ausgangspunkt des Ringgleises."

Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Braunschweig Nord:

Der Nordbahnhof "wurde 1886 als Kopfbahnhof (Ausfahrt Richtung Westen) angelegt, wobei sich das Areal zunächst ungefähr bis zur späteren Fußgängerbrücke erstreckte. Als 1901 die Strecke Richtung Fallersleben erbaut wurde, bekam der Bahnhof eine Gleiserweiterung Richtung Nordosten und es entstand die markante "Knickform". 

 

Weitere Infos sowie ein Plan des Bahnhofs und Bilder unter:

Seit Oktober 2011 befindet sich im Nordbahnhof das Haus der Kulturen 

Ehemaliger Nordbahnhof - Von Brunswyk - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4280285
Ehemaliger Nordbahnhof - Von Brunswyk - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4280285
Ringgleis am Nordbahnhof 2019
Ringgleis am Nordbahnhof 2019

Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Heizkraftwerk Mitte:

" Die heutige Reststrecke der Braunschweiger Ringbahn endet auf dem Gelände des Heizkraftwerks Mitte, direkt vor der Oker. 1984 wurde im Zuge einer Modernisierung und Erweiterung dieses Kraftwerks das Streckengleis Richtung Westen abgebaut, nachdem schon seit Jahren keine Züge mehr die Okerbrücke (vergl. Bild des Monats 08/2003) befahren hatten

...

Von 1886 bis 1938 fuhren hier die Personenzüge der BLE ab, außerdem gab es starken Güterverkehr sowohl im Bahnhof selbst als auch in diversen nahegelegenen Anschlußgleisen"

Mehr Infos sowie ein Gleisplan und Bilder:  Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Heizkraftwerk Mitte:

Anschluss Fa. Schacht

Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Anschluss Fa. Schacht

Dort gibt es eine Plan und Bilder

Zitat:

"Das einzige Anschlussgleis zwischen den Betriebsstellen Braunschweig Nordkurve und Braunschweig Nord besaß die Fa. Schacht am Bültenweg. Es wurde allerdings schon in den 80er Jahren nur noch sehr selten genutzt, im November 2002 wurde dann die Anschlussweiche entfernt. 

Auswahl von weiteren Anschlüssen

Die Angaben stammen aus 

Wulfgramm, Christopher: Die Braunschweigische Landes-Eisenbahn siehe Quellen Braunschweiger Bahnhöfe...

Wegen der vielen Anschlüsse nur eine Auswahl. 

  • Eröffnung Gleisanschluss 1891
  • ab 1896  u.a.
    • Ludwigstraße 23-25
      • Braunschweiger Fahrradwerke 
      • ab 1907 Pantherwerke
      • Anfangs Unteranschluss, ab 1955 eigener Anschluss
  • Eröffnung Gleisanschluss 1887

Haltepunkt Hamburger Straße, Ladegleis bzw. Bahnsteig am Streckengleis, Personenverkehr bis 1938

    • Hamburger Straße 41
    • Brauerei Jürgens, Wechsel 1920 zu Rebenstraße s. o.
  • Eröffnung Gleisanschluss 1926

Zu Rebenstraße / Rebenring siehe 

siehe auch 

Die folgenden Gleisanschlüsse  findet man in Wulfgramm, Christopher  "Die Braunschweigische Landes-Eisenbahn" S. 18ff.m (siehe Quellen Braunschweiger Bahnhöfe...)

 

Auf Braunschweig.de RINGGLEIS der ehem. Braunschweigischen Landes-Eisenbahn-Gesellschaft ist ebenfalls eine Liste der Anschlüsse. Dort sind auch Pläne und Bilder zu finden,

 

Heizkraftwerk Braunschweig-Mitte

Wikipedia

Das Heizkraftwerk Braunschweig-Mitte ist ein von den Stadtwerken Braunschweig betriebenes Heizkraftwerk. Seit 1924 befand sich am Standort ein Kohlekraftwerk, das zuletzt 1986 erneuert wurde. Der 1983–84 erbaute 198 Meter hoher Schornstein ist das höchste Bauwerk in Braunschweig.

Gleisanschluss 1913

Ich habe von 1956 - 1973 Wendenring  gewohnt. Ich habe später den Garten meiner Eltern am Hasenwinkel direkt am Kraftwerk übernommen.

Da war der hohe Turm schon. 

Der Turm wurde als umweltfreundlich "verkauft". Kritiker (darunter ich) meinten, der Turm verteile den Schmutz nur weiträumiger.

Da mein Garten direkt am Turm lag, profitierte ich.

siehe auch 

Die ehemalige Eisenbahnbrücke jetzt für Radfahrer und Fußgänger 2018
Die ehemalige Eisenbahnbrücke jetzt für Radfahrer und Fußgänger 2018
Heizkraftwerk Nord 2018
Heizkraftwerk Nord 2018
Mein ehemaliger Garten, 2019. Deutlich schöner und besser gepflegt als zu meiner Zeit
Mein ehemaliger Garten, 2019. Deutlich schöner und besser gepflegt als zu meiner Zeit
Gleise Mittelweg Richtung Hamburger Straße (Ring
Gleise Mittelweg Richtung Hamburger Straße (Ring
ehem. Pantherwerke 2019
ehem. Pantherwerke 2019
Hier endete Juli 2019 das Ringgleis, gegenüber ist das Tramdepot, geradeaus das Heizkraftwerk
Hier endete Juli 2019 das Ringgleis, gegenüber ist das Tramdepot, geradeaus das Heizkraftwerk