BS-Rühme

Website. Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Bahnhöfe und Betriebsstellen / Rühme

Nur wenige hundert Meter östlich des Betriebsbahnhofs Nordkurve liegt die heutige Betriebsstelle Rühme. Sie entstand ab 1938 zunächst in Form einer Anschlußstelle zum im Bau befindlichen VW-Vorwerk. In den folgenden Jahren wurden die Gleisanlagen des VW-Werkes mehrfach erweitert, beim letzten großen Umbau 1972 (Werksbahnhof dreigleisig) mußte auch das Streckengleis Gliesmarode - Celle weiter nach Norden verlegt werden. Das Stellwerk "Rf" wurde 1972 erbaut und übernahm auch die Bedienung der Abzweigstelle Hafen, sodaß das dortige kleine Stellwerksgebäude (seit 1934 nach Inbetriebnahme der Hafenbahn vorhanden) entfallen konnte. 1955 wurde am Bahnübergang Gifhorner Straße ein einfacher Bahnsteig eingerichtet, dieser Haltepunkt wurde jedoch bereits 1962 nach Einstellung des Personenverkehrs auf der Celler Strecke wieder abgerissen.

Co. Andreas Lobach, Website. Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Bahnhöfe und Betriebsstellen / Rühme
Co. Andreas Lobach, Website. Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Bahnhöfe und Betriebsstellen / Rühme
Co. Andreas Lobach, Website. Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Bahnhöfe und Betriebsstellen / Rühme
Co. Andreas Lobach, Website. Bahnhof Braunschweig-Gliesmarode und die Nebenstrecken in Braunschweigs Norden/ Bahnhöfe und Betriebsstellen / Rühme

Leider finde ich z.Z.. meine Fotos nicht. Und im Netz konnte ich auch nichts gemeinfreies finden. 

Fotos, eine Plan und weitere Infos auf