©  2021 by Lutz-Rüdiger Busse (siehe auch: Copyright).

zum Bild oben siehe Hintergrundbild

"neuer" Cityring (früher Kerntangente)

Literatur

  • Heinrich Meier Die Strassennamen der Stadt Braunschweig 1904 / Im Text Meier: Straßenamen. (Die Zitate habe ich bei archive.org Meier... entnommen.
    • Die Zitate sind originaltreu, also nicht in die neue Rechtschreibung transferiert
      • Ich verwende dieses Buch aus dem Jahr 1905, da ich dort zwar keine aktuellen Daten finde, aber die Daten nahe an der Entstehung der Straßen und Plätze dokumentiert wurden

Einleitung

Früher war der sog. Martha-Fuchs-Gedächtnis-Ring der Cityring.

Dieser ist heute nicht mehr durchgängig befahrbar. 

Die sogenannte Kerntangente wurde der neue Cityring. Er ist im in beiden Richtungen zweispurig befahrbar.

Ich werde den "neuen" Cityring entgegen der Uhrzeigerrichtung beschreiben, da der Martha-Fuchs-Gedächtnis-Ring nur in dieser Richtung befahrbar ist.

Der „neue“ Cityring hat vier Eckpunkte. Den Radeklint, den Europaplatz   den John-F-Kennedy-Platz und der Hagenmarkt.

Aus technischen Gründen wird dieser Abschnitt in vier Unterabschnitte aufgeteilt und zwar 

hier wird noch gearbeitet