Art of Crime

Art of Crime ist eine französische Fernsehserie die Deutschland auf ZDFneo gezeigt wird

Das prägende Detektiv-Duo Kommissar Antoine (gespielt von Nicolas Gob) und Kunsthistorikerin Florence Chassagne (gespielt von Eléonore Gosset) sind meiner Kenntnis nach einmalig in der Krimi Landschaft.

Kommissar Antoine ist ein typischer Bulle, der  wegen seiner Offenheit gegenüber einem hochrangigen  Vorgesetzten  die "Behörde gegen den Schmuggel von Kulturgütern" versetzt wird. Er ist übergriffig, verletzend und fühlt sich am falschen Platz 

Kunsthistorikerin Florence Champagne wird ihm als Partnerin aufgezwungen. Sie sieht die Geister verstorbener Künstler und unterhält sich mit ihnen. Außerdem hat sie Höhenangst.Nach dem Florence Champagne sich nach einer Attacke  beruhigt als Kommissar Antoine auftaucht, findet ihr Psychologin heraus, das Kommissar Antoine ihr kontra-phobisches Objekt ist.

Anmerkung

Ich habe kontra-phobisches Objekt beim googeln nicht gefunden, nur Kontraphobie

Eine wichtige Rolle spielt auf der Vater von Florence Champagne.

 

Nicht nur das originelle Duo macht die Serie sehr sehenswert, sondern auch die Fälle die sowohl von Kunst als auch mit Psychologie geprägt sind.

Außerdem spielt die Serie in Frankreich und weitgehend in Paris. Tolle Bilder.

Oder um es mit Nero Wolfe zu sagen: "Sehr zufriedenstellend!!"