Lissabon Weihnachten 1985

Ein Flugreise nach Lissabon zu Weihnachten.

Wir hatten ein Mehr-Tages-Ticket für Bus, Bahn und Aufzüge.

An den Bushaltestellen musste man mit dem Ticket winken.

Mit dem Elevador de Santa Justa

Besuche in Barreiro und Estoril

Leckere Fisch- und Meeresfrüchte-Essen, Hummer mit dem Holzhammer.

Fahrstuhl- und Straßenbahnfahrten

siehe auch Portugal

Ein gutes und preiswertes Lokal zu finden hat etwas gedauert.

Der Tipp aus einem Reiseführer war eine Cervejaria Plastiktischdecken sowie Fisch und Meeresfrüchten im Fenster zu finden.

Wir fanden es am Hafen.

Wir aßen beide eine Seezunge und etwas mehr. Tranken reichlich und zahlten zusammen umgerechnet ca. 19,00 DM.

Wir aßen dort fast täglich.

Unter anderem Hummer, das mit einem Holzhammer als Werkzeug serviert wurde.

An einem Weihnachtstag war das Lokal zu. Wir nutzen es zu einer Fahrt über den Tejo nach Barreiro und aßen dort.

Wir versuchten über die Ponte 25 de Abril zu fahren es klappte nicht.

Auf meiner Iberia-Rundfahrt habe ich das dann realisiert (siehe Portugal)

Wir besuchten auch Estoril