Tödliche Zigarren

Tödliche Zigarren

[Frankfurt/M.: Ullstein, 1976]

Übers. Ute Tanner 

 

A Family Affair

 

Ich habe nur eine kleine Rezession auf meiner alten Website gefunden.

Oberkellner Pierre von Rusterman’s Restaurant muss unbedingt Wolfe sprechen. Da er mitten in der Nacht im alten Backsteinhaus auftaucht bringt Archie ihn erstmal Südzimmer unter. Doch bevor Archie ins Bett geht, zündet sich Pierre eine Zigarre an und damit eine Bombe die ihn zerfetzt.

Die Angelegenheit wird zu einer Angelegenheit der Familie erklärt. 

Toller Roman mit Rex-Stout-Ausgang.

 

Außer Archie und Wolfe sind neben Inspektor Cramer die Tagelöhner Saul Panzer, Fred Durkin und Orrie Cather am ermitteln.

Mehr Erinnerungen die ich ohne zufiel zu verraten erzählen kann habe ich nicht.

Wikipedia half auch nicht viel.