Hyperraum

 Die ist eine Unterseite von Dimensionen und dazwischen

ein Unterseite von Symfortd - Wesen, Orte

eine Unterseite von Symfortd

©  2022 by Lutz-Rüdiger Busse (siehe auch: Copyright).

zum Bild oben siehe Hintergrundbild 

Ich habe lange überlegt, wo ich diesen Artikel auf dieser Website veröffentliche. Ich habe mich für diesen Platz entschieden

Als ich den Symfortd-Mythos entwickelte, habe ich bewusst den Begriff „Hyperraum“ vermieden. Mir war nicht klar, ob ich mit der Verwendung dieses Begriffs eventuell ein Urheberrecht verletzen würde.

Im Zusammenhang mit meinen Artikeln über die Werke habe ich bei Wikipedia recherchiert und festgestellt, dass der Begriff seit 

„Der Begriff Hyperraum ..., erstmals in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verwendet  (wurde), als in der Mathematik abstrakte Raumbegriffe aufkamen, welche über den dreidimensionalen Anschauungsraum hinausgingen“  

Wikipedia

„In der Mathematik wurde der Begriff ursprünglich für höherdimensionale euklidische Räume mit vier oder mehr Dimensionen verwandt. Später wurde der Begriff auch auf andere höherdimensionale Räume ausgedehnt, denen ein anderer Raumbegriff als der euklidische zugrunde liegen kann.“

Wikipedia

„In der Physik versteht man unter einem Hyperraum einen physikalischen Raum, der mehr als drei Raum-Dimensionen besitzt (hinzu kommt gemäß der speziellen Relativitätstheorie noch eine Zeitdimension, so dass insgesamt vier Raum-Zeit-Dimensionen vorhanden sind) und somit über unsere herkömmliche dreidimensionale Raumvorstellung hinausgeht.“

Wikipedia

„Seit der Einführung von nicht-euklidischen Geometrien in die Mathematik durch Riemann fanden Beschreibungen von „höheren Dimensionen“ auch vielfach Eingang in Kunst und Literatur. Insbesondere das Interesse an einer zusätzlichen räumlichen „vierten Dimension“ erreichte zwischen 1870 und 1920 einen Höhepunkt, Hyperräume und höhere Dimensionen wurden zur Metapher für das Fremde und Undurchschaubare“

Wikipedia

Zuerst wurde lt. Wikipedia 2022 wurde der Begriff Hyperraum zuerst in der „Kurzgeschichte Flächenland aus dem Jahre 1884 von Edwin Abbott“ benutzt. Weitere Informationen unter Wikipedia Fiktionale Verwendung.

In SF-Serien wurde der Begriff bei Babylon-5 und Perry Rhodan und etwas abgewandelt bei Star-Trek verwendet. Ich habe zum ersten Mal bei Perry Rhodan vom Hyperraum gelesen. 

Isaak Asimov verwendet den Begriff Hyperraum in vielen Romanen (siehe Historische Reihenfolge).

Obwohl ich den Begriff Hyperraum nun ohne Folgen verwenden könnte, bleibe ich bei meiner Version (siehe Raumschiff, Raumfahrt, Überlichtgeschwindigkeit)

Anmerkung

Die Wikipedia-Zitate sind der Fassung vom 10.05.2022 entnommen.